text






Die Gegenwart hat Zukunft

In den systemischen Aufstellungen entstehen Informationsfelder (z.B. Mutter, Vater, Chef, Symptom, Erfolg etc.), die die oft unbewusste Dynamik des Klientenanliegens sichtbar machen. Mit Hilfe von Releasing-Sätzen, sorgsam Ausgesprochenem und der Kommunikation der Informationsfelder untereinander kommt nach und nach Entlastung, Ordnung, Mitgefühl, Lösung, Verbindung und Erkenntnis bei dem/der AufstellerIn.

* Vielen Dank an Andrea Martha Becker und Hilke Andää, die mich in das Aufstellungsreleasing lehrreich eingeführt haben.